Unterwegs in Paleochora – Ein Stadtbummel und fabelhafte Törtchen

Törtchen im Cafe Patisserie Karakatsanis Paleochora 1

Wir hatten die Inselgröße doch leicht unterschätzt und uns daher hinsichtlich Cruisen und Wandern auf die Westhälfte beschränkt. Und so fuhren wir an diesem Tag noch ein Stückchen tiefer in den Südwesten – grobes Ziel: Paleochora. Und ich kann Euch jetzt schon verraten: Das Städtchen hat uns begeistert: Schöne Gässchen, Cafés und ein toller Sandstrand. Kommt mit auf eine kleine Runde durch das adrette Städtchen „ganz unten im Südwesten“

Spaziergang durch Paleochora 1

Schon auf der Durchfahrt und Parkplatzsuche hatte ich das schnuckelige Café entdeckt und nach einem Blick in die Theke war klar: Hier wird direkt mal ein Päuschen eingelegt!

Törtchen im Cafe Patisserie Karakatsanis Paleochora 7

Schaut Euch diese Leckereien an 😛

Bei den ganzen leckeren Törtchen und Kuchen fiel die Entscheidung nicht leicht. Gestartet sind wir erstmal mit einem Banofee-Törtchen. Fabelhaft…. Schoko-Boden mit Banane, darüber Karamell und eine fluffigen Schokocremé und das ganze überzogen mit einer extrem leckeren Schokolade.

Törtchen im Cafe Patisserie Karakatsanis Paleochora 2

Auch wenn das Törtchen es in sich hatte… Wir mussten einfach noch ein zweites probieren 🙂

Die Wahl fiel auf eine Kombination aus Milchschokolade mit einem Kern aus weißer Schokolade – auch wieder unfassbar lecker!

Törtchen im Cafe Patisserie Karakatsanis Paleochora 1

Solltet ihr in Paleochora unterwegs sein, schaut unbedingt im Café Karakatsanis (Epar.Od. Strovlon-Paleochoras 28) vorbei! Man sitzt dort total schön, kann das bunte Treiben in dem Gässchen beobachten und guten Kaffee gab es dort auch.

Nach unserem Stadtbummel sind wir noch eine Runde ins Meer gehüpft und haben bis zum Sonnenuntergang an dem wunderschönen Sandstrand gechillt 🙂

Spaziergang durch Paleochora 11

Weitere Ideen, was ihr sonst noch auf Kreta machen könnt, findet ihr hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.