Tingeltour durch die Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife

Sightseeing in Santa Cruz de Tenerife 36

Ein Besuch der Inselhauptstadt gehört für mich dazu. Ich mag Santa Cruz de Tenerife. Es gibt so viel zu entdecken und man bzw. frau kann hier auch prima shoppen. Die Stadt ist eine Mischung aus prunkvollen Gebäuden, Parks und Grünflächen, bunten Farben und in die Jahre gekommen Bauten. Außerdem gibt es auch hier viele hübsche Plätze mit Cafés die zum Verweilen einladen.

Natürlich darf auch ein Besuch in der Markthalle nicht fehlen!

Sightseeing in Santa Cruz de Tenerife 23

Wie das Obst einen schon zum Anbeißen durch die satten Farben anlockt… An diesem Tag war uns aber eher nach was Kaltem und das Eis von „Il Gelato del Mercato“ kann ich Euch absolut empfehlen! Wir konnten uns nicht so recht entscheiden und so drückte uns der freundliche junge Mann einfach Probierlöffelchen in die Hand und erzählte uns, dass er aus seinem Leben in Italien ausgestiegen ist, um hier mit Liebe Eis herzustellen. Joar, das ist ihm definitiv gelungen! In Los Christianos ist quasi der Hauptsitz der Eisdiele.

Sightseeing in Santa Cruz de Tenerife 21

Mit dem köstlichen Eis in der Hand ging es weiter durch die Stadt. Vorbei an schönen alten Häuser, mal mehr, mal weniger intakt.

Überall Palmen, kleine Plätze, die zum Verweilen einladen und Gassen, die entdeckt werden wollen.

Prächtige, farbenfrohe Gebäude und immer wieder Parkanlagen begleiten uns durch Santa Cruz…

Von einem Park in den nächsten… und selbst die Kreisverkehre sind begrünt und wie hier auf den letzten beiden Fotos zu sehen, auch mit prächtigen Springbrunnen ausgestattet.

Es macht einfach nur Spaß, sich durch Santa Cruz treiben zu lassen und die Stadt zu Fuß zu entdecken. Hier muss man auch nicht lange suchen, wenn man Lust auf ein Käffchen, Teilchen oder Cerveza hat. Hinter der nächsten Abbiegung wartet sicher schon das nächste nette Café auf Euch 🙂

Sightseeing in Santa Cruz de Tenerife 6

Wo ihr in Santa Cruz ein absolut fabelhaftes Abendessen bekommt, könnt ihr hier nachlesen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.