Op Jück auf Teneriffa – Ein Spaziergang durch San Cristóbal de La Laguna

Unterwegs auf Teneriffa Spaziergang durch La Laguna 9

In meinen vorherigen Urlauben hatte ich es doch tatsächlich noch nicht nach La Laguna geschafft. Und eigentlich wollten wir auch diesmal hier nur kurz auf dem Weg ins Anaga-Gebirge einen Zwischenstop zum Frühstücken einlegen. Auf der Suche nach einem Parkplatz haben wir uns dann aber spontan entschieden, einen Spaziergang daraus zu machen. Denn ich muss sagen, das Universitäts-Städtchen und UNESCO-Weltkulturerbe ist wirklich zauberhaft.

Unterwegs auf Teneriffa Spaziergang durch La Laguna 4

Von Puerto de la Cruz ist man in einer guten halben Stunde mit dem Auto bzw. rund 40 Minuten Busfahrt in La Laguna. Wir haben unweit des Plaza del Adelantado geparkt und von da aus unseren Spaziergang durch die historische Altstadt gestartet.

Schon auf den ersten Metern fällt uns auf, wie adrett es hier ist. Die alten Häuser sind alle recht einheitlich und gepflegt und zwischendrin sorgen Palmen bzw. Grünflächen für ein schönes Flair.

Wie immer haben wir uns einfach treiben lassen und sind quasi der Nase lang durch die hübschen Gassen geschlendert. Überall schöne alte Häuser und Cafés, die an diesem sonnigen Tag zum Draußensitzen einladen 🙂

Wir haben uns hier an diesem schönen blauen Haus im Café Plaza Catedral einen freien Platz ergattert und zum Cafe con leche extrem leckere Bocadillos mit Tortilla, Manchego und Serrano mit Tumaca geteilt 😛

Danach wurde weiter geschlendert…

Auch in den Seitengässchen war alles so hübsch und gepflegt..

La Laguna hat uns sehr gut gefallen und ich kann einen Besuch nur empfehlen. Wir sind an dem Tag ja nur durch den historischen Stadtkern geschlendert, sicher gibt es noch mehr zu entdecken. Allein die vielen schönen Cafés und Bistros wären für mich schon ein Grund wiederzukommen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.