La Palma – Kurvenreiches Schlemmen und Wandern

Über den Wolken auf La Palma

Vitamin Sea, Cruisen und Wandern – Unterwegs auf La Palma

Wir haben es tatsächlich weiter als 25m (Entfernung La Bodeguita bzw. Supermarkt) vom Hotel geschafft! Mehrfach sind wir Vormittags bzw. Nachmittags runter zum Strand von Los Cancajos um uns abzukühlen!

Der schwarze Sandstrand ist nicht riesig, aber bietet doch zu jeder Tageszeit immer ausreichend Platz für alle Sonnenanbeter. Man kann zwar flach reinlaufen, sollte jedoch auf die Steine im Sand achten! Und unbedingt an FlipFlops denken… schwarzer Sand kann ganz schön heiß werden 😀

La Palma ist ganz fabelhaft zum Wandern und noch fabelhafter zum Cruisen. Schnell gewinnt man an Höhe und fährt Kurve um Kurve. Mal eben schnell irgendwo hin, war hier nicht wirklich drin, aber wie sagt man so schön „Der Weg ist das Ziel“ und unsere Wege waren immer absolut fabelhaft. So fabelhaft, dass ich das ein oder andere Video aufnehmen musste 😉

Roque de los Muchachos

Der darf wohl bei einem Urlaub auf La Palma nicht fehlen und so machten wir uns an einem sonnigen Tag auf den kurvenreichen Weg hoch auf La Palmas höchsten Berg! Ich denke, hier gibt es nicht viel zu sagen, die Ausblicke waren einfach absolut fabelhaft und sprechen für sich!

Auch faszinierend… LTE! Daheim in der Pampa kann ich froh sein, wenn ich überhaupt Empfang habe 😀

Roque de los Muchachos LTE Empfang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.